· 

Fastnachtssonntag in Longkamp

In diesem Jahr findet in Longkamp endlich wieder der „ULTIMATIVE Fastnachtsumzug“ der Region statt. Viele Aktive in Longkamp, Kommen, Wederath, Gonzerath und  weiteren anderen Ortschaften sind am Nähen, Bauen und Basteln: 

Ob Jugendliche oder Erwachsene, fachmännisch werden Wagen geplant und hergestellt. Mitglieder der Fußgruppen müssen Kostüme nähen und Plakate malen. In zahlreichen Häusern und Scheunen laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Handwerkliche Technik, Kreativität und Ideenreichtum sind typische Merkmale der Wagen und Fußgruppen beim „Ultimativen Fastnachtsumzug“ im Hunsrückdorf Longkamp.

 

Die Gemeinde Longkamp freut sich auf Euren Besuch am Fastnachtssonntag, 19. Februar, ab 14.11 Uhr. 

 

Nach dem Umzug geht es wie gewohnt bei der Fastnachtsparty des MV Longkamp in der Gemeindehalle hoch her. Für eine große Auswahl an Getränken und Essensangeboten ist gesorgt. Musikalisch werden die zahlreichen Gäste in diesem Jahr nach der erfolgreichen Premiere 2020 wieder bestens durch „DJ Peter Pan“ unterhalten – Songwünsche und Karaoke-Einlagen inklusive.

 

Auch im Sportlerheim des SV Longkamp wird in diesem Jahr nach dem Umzug weiter gefeiert.


Mittagessen in der Gemeindehalle (mit Voranmeldung)

Wie auch schon beim letzten Mal bietet der MV Longkamp schon vor dem Umzug zwischen 11:00 Uhr und 13:15 Uhr ein Mittagessens-Menü für alle hungrigen Gäste. Folgende Optionen stehen dabei zur Auswahl:

  • Rollbraten (1 oder 2 Scheiben)
  • Schnitzel (1 oder 2 Stück)
  • vegetarisches Schnitzel (1 oder 2 Stück)

Dazu wird Soße, Kartoffelgratin und Erbsen-Möhren-Gemüse angeboten. Der Preis beträgt je Portion 10,- € (große Portion 13,- €).

 

Eine Voranmeldung ist bis zum 06. Februar an vorstand@mvlongkamp.de oder per WhatsApp unter +49 160 7737630 (Stefan Schommer) möglich. Bitte möglichst genau angeben, was bestellt wird und bei größeren Gruppen eine ungefähre Uhrzeit. 

Download
Angebot Mittagessen vor dem Umzug
Weitere Informationen zum Mittagessen in der Gemeindehalle
2023-01-13_Angebot_Mittagessen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 187.8 KB

Anmeldung zum Umzug ab sofort möglich

Die Anmeldung für Wagen und Fußgruppen ist ab sofort bis zum 09. Februar möglich. Für eine Teilnahme ist die fristgerechte Anmeldung zwingend erforderlich.

 

Es wird auf die einzuhaltenden gesetzlichen Sicherheitsbestimmungen hingewiesen. Bei Fragen zur Sicherheit der Wagen/Anhänger bitte direkt an KÜS-TÜV-Stelle Wengerohr wenden (Kontakt im Formular).

Download
Anmeldeformular für Wagen und Fußgruppen
Das Abgeben des ausgefüllten Anmeldeformulars bis zum 09. Februar ist zur Teilnahme am Fastnachtsumzug mit Wagen oder Fußgruppe zwingend erforderlich.
Anmeldung zum Fastnachtsumzug 2023.pdf
Adobe Acrobat Dokument 117.0 KB